Bloginfo

Wie alles anfing … und wie es weitergeht.

Ave, werte Besucher & Freunde, seid gegrüßt!

Genau am 04. Mai 2003 begannen (zunächst noch unbewusst, bei einer Radtour) die Vorbereitungen zu einer Alpenüberquerung, einer Transalp. Als "Ave Alpencrosser" starteten wir 2004 von Deutschland über Österreich und die Schweiz nach Italien. Im Verlauf vollzog sich eine Entwicklung zum Breitensport, Bewegung in der Natur blieb aber stets das zentrale Element - egal ob als Mountainbiker, Triathlet, Rennradfahrer, Läufer, Schwimmer, Walker und/oder Bergsteiger.

Was es bedeutet, Crosser zu sein.

Es gibt viele, die gedanklich schon bei den Worten "Ausdauer" oder "Bergauf" aussteigen. Für uns aber, fängt das Besondere hier an. Etwas Großes aus eigener Kraft vollbringen. Das ist Streßbewältigung und Naturerlebnis in einem. Ein grauer Alltag rückt in die Ferne. Dazu kommt Einsamkeit auf entlegenen Abschnitten, Ehrfurcht vor der Natur und etwas Stolz, wenn man deren Gegebenheiten mit den eigenen Fähigkeiten bewältigt hat.

Halte die Gegenwart und warte nicht auf den morgigen Tag.

Wir möchten Anreize liefern, Ziele zu erreichen. Der Sport ist nicht das Maß, sondern eine Grundlage für den Weg dorthin. In der Ruhe liegt die Kraft, aufgeblasene Zwänge sind kein Kriterium. Sich mit Lust an der Realität orientieren und dabei das In-sich-Wertvolle entdecken. Verharrung, Andacht, ergibt sich dann aus Entschleunigung. Man erlangt Boden unter den Füßen.

2020 - Jetzt.

Wir schreiben das Jahr 2020 und präsentieren eine neue große Ave-Alpencrosser-Version. 2003 und 2004 noch als handgefertigte HTML-Seiten erstellt, wurde im weiteren Verlauf das CMS Drupal mit den Versionen 4, 6, 7, 8 und nunmehr der 9, die technische Basis unseres Internet-Erscheinens. 2014 folgte zudem die neue Domain crosser.info.
Der Aufwand für die Seitenpflege soll nun geringer werden. Darum fallen softwareseitig die Bereiche Blog, Kalender und Forum weg (die große Zusatzgalerie ist schon eine Weile ausgelagert). Doch die Sammlung mit ihren gelegentlich erscheinenden Artikeln lebt (inspired by Anne).

Viel Spaß!